Zusammen sind wir stark

Neue Eigentumsformen und Beteiligungsmodelle

Es ist an der Zeit für gesellschaftliches Umdenken, wenn es um Eigentumsfragen geht. Verantwortung zu übernehmen geht uns alle, als Gesellschaft an. Das Credo »Eigentum verpflichtet« ist neu zu begreifen. Modelle der Share-Economy zeigen auf vielfältige Weise auf, wie gesellschaftliche Impulse auf unterschiedliche Schultern verteilt, neue Früchte tragen können. Als Beispiele seien hier sich selbst gehörende Unternehmen, Treuhandeigentum und alternative Wirtschaftsmodelle, wie zum Beispiel die Solidarische Landwirtschaft genannt. 

Wege in die Share Economy gibt es viele. Einige kann ich Ihnen zeigen.

 

  • Möglichkeiten der Share-Economy aufzeigen
  • Commoning-Prozesse gestalten
  • Einbindung von Netzwerkpartnern begleiten
  • neue Share-Economy Modelle erarbeiten

 

Die Boden- und Eigentumsfrage bleibt für viele Unternehmen unbeantwortet. Hier sehe ich mich als Netzwerker, der neue Perspektiven aufzeigt.